Aufrufe
vor 11 Monaten

Seniorenreisen 2019/2020

  • Text
  • Italien
  • Usedom
  • Ostsee
  • Nordsee
  • Bayern
  • Winterkatalog
  • Seniorenreisen
  • Tours
  • Club
  • Betreut
  • Kurreise
  • Hotel
  • Rentner
  • Senior
  • Seniorenreise
  • Busreise
  • Urlaub
  • Reisen
  • Reisekatalog
  • Fahrt
Mit unserem Winterkatalog 2019/2020 präsentieren wir Ihnen wieder einen wunderbaren Mix an Reisen mit traumhaften Seniorenreisezielen. Freuen Sie sich auf Reisen nach Bayern, an die Nordseeküste, nach Usedom, Italien, Polen und natürlich an die Ostseeküste.

Seniorenreisen 2019/2020 facebook und mail Wir sind auch im Internet unterwegs! Der SKAN-CLUB 60 plus bei Facebook und Co. Seit gut einem Jahr ist der SKAN-CLUB 60 plus auch bei Facebook zu finden. Hier informie ren die Redakteure regelmäßig über aktuelle Angebote, neue Reisen und Berichte über unsere Urlaubsziele. Und so finden Sie uns auf Facebook: • Facebook aufrufen und sich anmelden (sollten Sie noch kein Facebook-Konto haben, dann einfach der Registrierung folgen) • Nach der Anmeldung sind es nur noch zwei kleine Schritte: in der Suchleiste, im oberen Teil der Facebook-Seite (gekennzeichnet mit einer Lupe), geben Sie den Suchbegriff SKAN-CLUB 60 plus ein, klicken auf den Vorschlag und schon kann es auf unserer Seite los gehen! Nun können Sie nach Belieben unsere Beiträge lesen und kommentieren. Weitere Funktionen sind die Möglichkeit des Teilens von Beiträgen mit Ihren Freunden und uns ein „Gefällt mir“ da zu lassen. Dazu müssen Sie nur die jeweilige Schaltfläche unter den Beiträgen anklicken und können los legen. Natürlich wollen wir mit Ihnen über Facebook weitaus mehr kommunizieren als nur unsere Angebote vorzustellen. Freuen Sie sich über Fotos und Videos von Reisen, die unsere Reiseleiter oder auch Gäste uns geschickt haben. Aktiv dabei sein Des Weiteren haben wir uns vorgenommen, Sie mit ins Boot zu holen: Gestalten Sie aktiv unsere Facebook-Seite mit. Schicken Sie uns per E-Mail Fotos und Videos oder sogar Ihren ganz persönlichen Reisebericht (bitte mit angehängter Einverständniserklärung, dass wir ihn gegebenenfalls veröffentlichen dürfen). Unsere E-Mail für Ihre Facebook-Beiträge lautet: redaktion@skan-tours.de Weitere Neuheiten, die wir geplant haben, sind Umfragen, Kolumnen und Gewinnspiele – lassen Sie sich einfach überraschen! Weitere Buchungsmöglichkeiten Natürlich informieren wir auch weiterhin auf unserer Internetseite unter www.seniorenreisen.de über unsere Urlaubsziele, neuesten Angebote und Reisen. Hier finden Sie wie gewohnt auch unsere Buchungshotline und die Möglichkeit, online Buchungsanfragen zu stellen. Ab in den Urlaub per Mail Wenn Sie genau wissen, wo Sie als nächstes hin reisen möchten, dann können Sie uns auch direkt eine E-Mail an buchung.ev@ skan-tours.de schicken und wir bearbeiten sofort Ihre Buchungsanfrage. Wir freuen uns über Ihre Mail! Ihr SKAN-CLUB 60 plus-Team 92 Kostenloses Kundenservice ☎: 0 800-123 19 19 (mo bis so von 8.00–20.00 Uhr!)

Reiseschutz Zuverlässiger Reiseschutz In jeder Situation. Zuverlässiger Reiseschutz In jeder Situation. Minimaler Tarif, maximale Sicherheit, optimaler Urlaub mit dem STI-Reiseschutz-Paket: Reiseschutzpaket Stornokosten-Versicherung* Reiseabbruch-Versicherung* 24Stunden-Notfall-Service bei Krankheit Wir erstatten die vertraglichen Stornokosten oder die Mehrkosten der Hinreise abgebrochen, unterbrochen oder ver- • informieren über die ärztliche Versor- Wenn aus versichertem Grund die Reise und Unfall. Wir Minimaler Tarif, maximale Sicherheit, optimaler Urlaub mit dem STI-Reiseschutz-Paket: bei verspätetem Reiseantritt aus versicherten Gründen, wie z.B. Reiseabbruch-Versicherung* • zusätzliche Rückreisekosten, 24Stunden-Notfall-Service der Reise; bei Krankheit längert werden muss, ersetzen wir z.B. gung im Reiseland vor und während Stornokosten-Versicherung* Wir • erstatten schwerer die Unfallverletzung vertraglichen Stornokosten unerwarteter oder die Mehrkosten schwerer der Erkrankung, Hinreise abgebrochen, genutzte unterbrochen Reiseleistungen, oder ver- • informieren Ärzten über und die Angehörigen; ärztliche Versor- und Wenn • aus den versichertem anteiligen Reisepreis Grund die für Reise nicht und Unfall. • übermitteln Wir Informationen zwischen bei • verspätetem Tod, Reiseantritt aus versicherten • Schwangerschaft, Gründen, wie z.B. • zusätzliche Aufenthaltes. Rückreisekosten, der Reise; (Hin- und Rückreise), wenn der Krankenlängert • die werden Mehrkosten muss, ersetzen des verlängerten wir z.B. gung im • organisieren Reiseland vor einen und während Krankenbesuch • schwerer • Impfunverträglichkeit, Unfallverletzung und • den anteiligen Reisepreis für nicht • übermitteln hausaufenthalt Informationen voraussichtlich zwischen länger unerwarteter • Bruch von Prothesen schwerer Erkrankung, und Lockerung genutzte Reisekranken-Versicherung* Reiseleistungen, Ärzten und als fünf Angehörigen; Tage dauert, und übernehmen • Tod, von implantierten Gelenken, • die Bei Mehrkosten Krankheit des oder verlängerten • organisieren Unfall sind über die die Kosten einen des Krankenbesuch Beförderungsmittels; • Schwangerschaft, • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund Aufenthaltes. (Hin- und Reisekranken-Versicherung die Kosten • geben Rückreise), eine Kostenübernahmegaranwenn der Krankenhausaufenthalt voraussichtlich länger • Impfunverträglichkeit, einer unerwarteten betriebsbedingten abgedeckt für tie gegenüber dem Krankenhaus bis • Bruch von Prothesen und Lockerung Reisekranken-Versicherung* als fünf Tage dauert, und übernehmen Kündigung, € 15.000,–; von implantierten Gelenken, Bei Krankheit • im Ausland oder notwendige Unfall sind über ambulante die und die Kosten des Beförderungsmittels; • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses • organisieren einen Krankenrücktransport (ggf. Ambulanzflug), sobald er • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund Reisekranken-Versicherung stationäre Heilbehandlungen; die Kosten • geben eine Kostenübernahmegarannach Arbeitslosigkeit, einer unerwarteten betriebsbedingten abgedeckt • einen für medizinisch sinnvollen Kranken-tirücktransport. € 15.000,–; gegenüber dem Krankenhaus bis • schulische Nachprüfung. medizinisch sinnvoll und vertretbar ist; Kündigung, • im Ausland notwendige ambulante und • erstatten Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis € 10.000,–. • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses • organisieren einen Krankenrücktrans- (ggf. Ambulanzflug), sobald er stationäre Heilbehandlungen; Telefonische Stornoberatung inklusive: nach Arbeitslosigkeit, Wahlweise zahlen wir ein Krankenhaus-portagegeld in Höhe von € 50,– pro Tag für medizinisch sinnvoll und vertretbar ist; • einen medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport. • schulische Ist Ihre Reise Nachprüfung. aufgrund von Krankheit, Unfall oder aus anderen Gründen gefährdet, gibt Ihnen Stornoberatung die Telefonische inklusive: Stornogungskosten bis € 10.000,–. maximal 30 Tage anstelle von Kostenersatz zahlen für die wir vollstationäre ein Krankenhaus- Heilbe- • erstatten Such-, Rettungs- und Ber- Telefonische Wahlweise Ist beratung Ihre Reise die aufgrund richtige von Empfehlung, Krankheit, ob Sie tagegeld handlung in Höhe im von Ausland. € 50,– Das pro Wahlrecht Tag für ist In Kooperation mit: Unfall Ihre oder Reise aus antreten anderen können Gründen oder gefährdetren gibt müssen. Ihnen die Telefonische Stornoersatz Heilbehandlung für die vollstationäre auszuüben. Heilbe- Als Ausland stornie-maximal unverzüglich 30 Tage anstelle bei Beginn von Kosten- der stationären beratung die richtige Empfehlung, ob Sie handlung gilt nicht im Ausland. Deutschland Das Wahlrecht und nicht ist das In Kooperation mit: Ihre Reise antreten können oder stornieren müssen. Heilbehandlung ständigen auszuüben. Wohnsitz hat. Als Wir Ausland bieten einen unverzüglich Land, in bei dem Beginn die versicherte der stationären Person einen gilt nicht Deutschland und nicht das Land, in dem die versicherte Person einen ständigen Wohnsitz hat. Wir bieten einen Prämien in € STI-Reiseschutz-Paket mit Selbstbeteiligung Einzelperson Prämien in € STI-Reiseschutz-Paket Europa Welt mit Selbstbeteiligung Einzelperson Busreisen Flug- und Schiffsreisen Reisedauer bis 8 TageEuropa 20,– Welt 34,– bis Busreisen über 8 Tage 29,– Flug- und Schiffsreisen 44,– Reisedauer bis 8 Tage 20,– 34,– bisSie können sich in allen Fällen an Ihre SKAN-CLUB 60plus-Reisebetreuung vor Ort bzw. an die kostenlose Kundenservice-Telefonummer 0800 –1231 919 wenden. über 8 Tage 29,– 44,– Europa: Abschlussfrist: Bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 14 Tage nach Zugang der ersten Europa, Mittelmeer-Anliegerstaaten, Kanarische Inseln, Azoren, Madeira und Spitzbergen. Buchungsbestätigung. Bei Buchung innerhalb von 14 Tagen vor Reise beginn ist der Versicherungs abschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage Sie können sich in allen Fällen an Ihre SKAN-CLUB 60plus-Reisebetreuung vor Ort bzw. an die kostenlose Kundenservice-Telefonummer 0800 –1231 919 wenden. Europa: * Selbstbeteiligung: In der Stornokosten- und Reiseabbruch-Ver sicherung beträgt die Abschlussfrist: möglich. Bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 14 Tage nach Zugang der ersten Europa, Selbst Mittelmeer-Anliegerstaaten, beteiligung je Versicherungsfall Kanarische 20 Inseln, % des Azoren, erstattungs Madeira fähigen und Spitzbergen. Schadens, mindestens Buchungsbestätigung. Bei Buchung innerhalb von 14 Tagen vor Reise beginn ist der Ver- € 25,– je Person. sicherungs Bitte abschluss lesen Sie nur vor am Buchungstag, jedem Versicherungsabschluss spätestens innerhalb der das nächsten Produktinformationsblatt, drei Werktage das Sie * Selbstbeteiligung: In der Reisekranken-Versicherung In der Stornokosten- und beträgt Reiseabbruch-Ver die Selbst beteiligung sicherung bei beträgt Heilbehand die lung möglich. im unter www.pib-erv.de, unter Tel. (0 89) 4166 - 1766 oder unter contact@erv.de erhalten. Selbst Ausland beteiligung € 100,– je je Versicherungsfall. 20 % Sie des entfällt, erstattungs wenn fähigen sich ein Schadens, anderer mindestens Leistungsträger vorab € 25,– an je der Person. Schadensregulierung beteiligt sowie bei minderjährigen Kindern. Bitte lesen Maßgebend Sie vor jedem für den Versicherungsabschluss Versicherungsschutz sind das die Produktinformationsblatt, Versicherungs bedingungen das Sie der Europäische Reiseversicherung AG (VB-ERV 2014). Leistungs- und Prämienänderungen vorbehalten. In der Reisekranken-Versicherung beträgt die Selbst beteiligung bei Heilbehand lung im Ausland € 100,– je Versicherungsfall. Sie entfällt, wenn sich ein anderer Leistungsträger vorab an der Schadensregulierung beteiligt sowie bei minderjährigen Kindern. unter www.pib-erv.de, unter Tel. (0 89) 4166 - 1766 oder unter contact@erv.de erhalten. Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die Versicherungs bedingungen der Europäische Reiseversicherung AG (VB-ERV 2014). Leistungs- und Prämienänderungen vorbehalten. buchung.ev@skan-tours.de • www.seniorenreisen.de 1596054_1610_SkanTours.indd 1 31.10.16 10:09 1596054_1610_SkanTours.indd 1 31.10.16 10:09 93

Seniorenreisen des SKAN-CLUB 60 plus

Urlaub zwischen Rhein und Mosel
Entdecken Sie Bad Herrenalb
Tirol - Abwechslung pur!
Urlaub in Österreich - 8-Tage-Seniorenreisen
Erleben Sie die Region zwischen Rhein & Mosel
Kur-, Erlebnis- und Sonderreisen mit dem SKAN-CLUB 60 plus
Erleben Sie den Gardasee und seine schönsten Seiten
Zauberhaftes Malé in Trentino – Südtirol
Erholung pur im Harz
Wellness-Oase Bad Wörishofen
Wunschreiseziele
Erholungs-Oase Bischofsmais
Entdecken Sie das Ostseebad Kühlungsborn
Entdecken Sie das facettenreiche Kühlungsborn
Atemberaubende Nordsee
Ostfriesland entdecken
Willkommen im Harz
Seniorenreisen 2019/2020
Seniorenreisen Sommerkatalog 2020

© 2018 SKAN-TOURS Touristik International GmbH