Aufrufe
vor 7 Monaten

Seniorenreisen Katalog 2020 / 2021

  • Text
  • Morada
  • Club
  • Tours
  • Polen
  • Italien
  • Kurreisen
  • Deutschland
  • Hotel
  • Busreise
  • Seniorenreise
  • Ferien
  • Urlaub
  • Reisen
  • Rentner
  • Senioren
  • Fahrt
  • Ausflug
Nach diesen schweren Tagen und einer noch nie dagewesen Ausnahmesituation freuen wir uns sehr darauf, Sie wieder mit auf Reisen nehmen zu können. Unser Winterkatalog 2020/2021 ist gespickt mit einer großen Auswahl an Reisezielen, die Ihnen die Möglichkeit bieten auf Entdeckungstour zu gehen, sich verwöhnen zu lassen oder aktiv zu werden. Neben unseren bekannten und beliebten Reisezielen, wie Bischofsmais, Bad Wörishofen, Gifhorn und natürlich unsere Perle an der Ostsee – Kühlungsborn, haben wir an Nord- und Ostsee traumhaft schöne Reisziele erwerben können. Es erwarten Sie das Ostseebad Baabe oder an der Nordsee die bekannten Ferienorte Niebüll, Friedrichstadt sowie das ostfriesische Jever. Gerne haben Sie bei einem Großteil der Reisen die Möglichkeit auch per eigener Anreise mit einem Nachlass von € 50,- pro Person zu buchen. Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und Ihre Treue zu unserem Club. Beim Stöbern im Katalog und der Auswahl einer Reise wünschen wir Ihnen viel Freude.

Swinemünde | Hotel Atol

Swinemünde | Hotel Atol | Kurhotel Afrodyta | Hotel OWS Sobótka Hotel Polaris III | 15-Tage-Seniorenkurreisen Swinemünde paradiesischer Kururlaub auf Usedom Erleben Sie einen traumhaften Kururlaub in Swinemünde IHR REISEZIEL Mit über 40.000 Einwohnern liegt das Stadtgebiet von Swinemünde auf insgesamt 44 Inseln, darunter Wollin, Kaseburg und teilweise auf der Sonneninsel Usedom. Doch nicht nur mit dieser exklusiven Lage kann die polnische Ostseestadt aufwarten – sie gilt darüber hinaus als viertes Kaiserbad, denn mit seiner traumhaften Strandpromenade ist es mit den drei deutschen Kaiserbädern Bansin, Ahlbeck und Heringsdorf verbunden. Schon früh galt die Hafenstadt als die „Badewanne der Berliner“, wie auch andere Seebäder entlang der Ostseeküste. Denn gerade in den warmen Sommermonaten zog es die Berliner dorthin. Das milde Klima und das wohltuende Soleund Meerwasser waren im 19. Jahrhundert der Auslöser für die Entwicklung des Bäderwesens und ließen Swinemünde zu einem beliebten Kurort aufsteigen. Binnen kürzester Zeit etablierte sich die Stadt als modernstes Ostseebad von Usedom. Zeugnisse davon sind die gut erhaltenen und restaurierten Villen im Bäderstil, die vor allem im Kurviertel zu finden sind. Von hier aus erreicht man nach wenigen Gehminuten auch die längste Strandpromenade Europas, die Swinemünde mit den bereits genannten deutschen Kaiserbädern verbindet. Zudem prägt das Bild ein 12 Kilometer langer Sandstrand. Im Hinterland von Swinemünde wartet eine fast unberührte Naturlandschaft mit Wäldern, Wander- und Vogelschutzgebieten. Die faszinierende Endmoränenlandschaft bietet sich bestens dazu an, die Pflanzen- und Tierwelt der Insel zu entdecken, und mit ein bisschen Glück trifft man Seeadler, Bieber und andere seltene Tiere. Ein Blick in die Stadt In Swinemünde verbinden sich modernes und altes zu einem ansehnlichen Stadtbild zusammen. So verzaubern die Kirchen Ave Maris Stella und Christuskirche, das Bürgerhaus und das historische Rathaus mit seinem imposanten Turm. Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Lutherturm, der als einziges von der zerstörten Lutherkirche übrig geblieben ist und von einem Café aus eine wunderbare Aussicht auf den Kurort bietet. Gut erhaltene Befestigungsanlagen der Preußenzeit oder die Mühlenbake als Wahrzeichen der Stadt säumen das beliebte Kurviertel. Ein lohnenswerter Ausflug ist der Weg zum Leuchtturm, der mit einer Höhe von knapp 65 Metern als einer der höchsten Türme der Ostseeküste gilt. reiseinformationen 1. Tag: Anreise Swinemünde 2.–14. Tag: Aufenthalt Gesundheit wird hier großgeschrieben! Massagen, Fango, Akupressur und zahlreiche weitere Anwendungen sorgen für ein ganzheitliches Wohlbefinden und unterstützen die Stärkung des Körpers. Dazu kommt natürlich die jodhaltige, frische Seeluft hinzu – die ebenfalls maßgeblich zur Gesundheit beiträgt. Spaziergänge entlang des Sandstrandes oder auf Europas längster Promenade sowie vor Ort buchbare Ausflüge (siehe gesonderten Hinweis) vervollständigen ihr Kurerlebnis. 15. Tag: Rückreise Świnousjście Express Stefana Żeromskiego Hotel Polaris III Hotel Atol Władysława Orkana Zustiegsregionen Konzertmuschel an der Promenade Kurhotel Afrodyta Hotel Polaris II Henryka Sienkiewicza O S T S E E Hotel OWS Sobótka Strand Swinemünde Fort der Preußischen Festung Leuchtturm Mühlenbake VOR ORT BUCHBARE Ausflüge (Beispiele aus einem wechselnden Angebot) • Stadtrundfahrt Swinemünde mit dem „Świnousjście Express“ (deutschsprachige Informationen) • Hafenrundfahrt mit dem Panoramaschiff • Kolberg mit Stadtführung • Inselrundfahrt Wollin • Stettin mit Stadtführung • Rund um Usedom, Heringsdorf, Kasibor und Wasserschloss Mellenthin • Pommersche Küste Fähre, Swinemünde 1 Altenburg, Arnstadt, Berlin, Dessau, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Halle, Jena, Kassel, Leipzig, Naumburg, Potsdam, Weimar und Zeitz 2 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Attendorn, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Eslohe, Essen, Finnentrop, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Grevenstein, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Lennestadt, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Minden, Mönchengladbach, Moers, Münster, Neheim-Hüsten, Neubeckum, Oberhausen, Oelde, Olpe, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal 3 Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Görlitz, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg und Zwickau 4 Brandenburg, Braunschweig, Burg, Celle, Gifhorn, Goslar, Halberstadt, Haldensleben, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Magdeburg, Nienburg, Northeim, Peine, Autohof Rhüden, Salzgitter, Stendal, Wernigerode, Wolfenbüttel und Wolfsburg 5 Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Hamburg, Leer, Lübeck, Lüneburg, Neubrandenburg, Neustrelitz, Oldenburg, Osterholz- Scharmbeck, Papenburg, Sande, Schwerin, Soltau, Uelzen, Varel, Wilhelmshaven und Wismar 66 Kostenloses Kundenservice ☎: 0 800-123 19 19 (Montag bis Sonntag von 8.00–20.00 Uhr!) buchung.ev@skan-tours.de • www.seniorenreisen.de 67

Seniorenreisen des SKAN-CLUB 60 plus

© 2018 SKAN-TOURS Touristik International GmbH