Aufrufe
vor 9 Monaten

Seniorenreisen Katalog 2021

  • Text
  • Club
  • Ferien
  • Urlaub
  • Busreise
  • Rentner
  • Seniorenreisen
  • Reiseziel
  • Fahrt
  • Ausflug
Nach den Anstrengungen des Jahres 2020 blicken wir gestärkt und mit großer Freude auf die kommende Saison 2021 – die sicherlich viele schöne und warme Tage für uns bereithält. Freuen Sie sich auf Neues und Bewährtes gleichermaßen! Bei der Auswahl unserer Reisen haben wir an alles gedacht: an die, welche sich gerne Städte anschauen ebenso, wie an Naturliebhaber, Kurinteressierte und Strandbesucher. Wer Fernweh hat und ein Stück von der weiten Welt sehen möchte, genießt Reisen nach Südtirol, in die Schweiz, nach Österreich, Italien und Kroatien. Heimatverbundene freuen sich über zahlreiche Reiseziele innerhalb von Deutschland. Entdecken Sie in unserem Hauptkatalog des SKAN-CLUB 60 plus für den Sommer 2021 liebgewonnene Reisen und viele Überraschungen. Darunter die goldene Ostseeküste, die Region zwischen Rhein und Mosel oder das abwechslungsreiche Bayern. Neben unseren Klassikern, wie Gifhorn, Bad Wörishofen, Mellensee und Kühlungsborn an der goldenen Ostseeküste, gibt es viele neue und spannende Reiseziele in unsere Nachbarländer und darüber hinaus. Ein Highlight ist die Schokoladen-Käsereise, die eine süße Offenbarung verheißt. Der Gardasee bietet eine traumhafte Landschaft mit sonnenverwöhnten Tagen. In Österreich und der Schweiz bieten wir einen Schwung neuer Reiseziele an, die mit fantastischen Ausflügen abgerundet werden. Für Ihr Vertrauen, das Sie uns im vergangenen Jahr entgegengebracht haben, bedanken wir uns aus tiefstem Herzen und wünschen Ihnen jetzt schon einen schönen Reisesommer.

801388 | Wemding |

801388 | Wemding | Seebauer Hotel Gut Wildbad | 8-Tage-Seniorenreise Inklusive Ausflüge und Schifffahrt Donaudurchbruch malerische Seen & schöne Städte Fuchsienstadt Wemding, Fränkisches Seenland, Donaudurchbruch u. Augsburg, die Fuggerstadt IHR REISEZIEL Im Ferienland Donau-Ries in Bayern, finden Sie nicht nur einmalige Landschaften sondern auch Städte und Stätte voller Geschichte, prächtige Schlösser, Kirchen und beeindruckende Museen. Das Prädikat „Natio naler Geopark Ries“ betont die Einzigartigkeit der Region, die vor rund 14,5 Millionen Jahren durch einen Meteoriteneinschlag entstanden ist. Das Kraterbecken mit seinen 25 Kilometer Durchmesser und der bis zu 150 Meter hohe Kraterrand sind heute noch gut in der Landschaft sichtbar. Ebenfalls lohnt sich ein Ausflug in die sagenhaften Städte des Ferienlandes: das mittelalterliche Nördlingen an der Romantischen Straße beeindruckt mit seiner komplett erhaltenen Stadtmauer, der spätgotischen St-Georgs- Kirche und seinem historischen Stadtkern. Die Stadt Weißburg hat eine über 2.000 Jahre alte Geschichte, die ihren Anfang mit einer römischen Besiedlung fand. Zwischen Donau-Ries und Altmühltal liegt Ihr Reiseziel Wemding. Bekannt ist Wemding vor allem für seine Fuchsien. Ausflug Fränkisches Seenland mit dem Brombachsee inkl. Schifffahrt Im Herzen Mittelfrankens, eingebettet in schön s - ter Natur, liegt eine wohl einmalige Urlaubslandschaft: Das Fränkische Seenland. Auf einem Ausflug lernen Sie das erst in den letzten 40 Jahren entstandene Gebiet mit sieben Seen kennen und bei einer Schifffahrt auf dem Großen Brombachsee können Sie die landschaftliche Vielfalt genießen, die sich Ihnen bietet. Eine große Anzahl von Freizeiteinrichtungen, das Weltkulturerbe des Limes (römischer Grenzwall), der bekannte Altmühltal-Panoramaweg und ein reichhaltiger geschichtlicher Hintergrund runden die Angebote im Fränkischen Seenland ab. Ausflug Altmühltal mit Donaudurchbruch Kloster Weltenburg Die Weltenburger Enge mit Donaudurchbruch inmitten des Naturparks Altmühltal zählt zu den ältesten Naturschutzgebieten Bayerns. Die recht windungsreiche Altmühl mündet bei Kelheim in die Donau und ab hier haben Sie zusätzlich die Möglichkeit per Schiff weiterzufahren. Sie passieren den malerischen Donaudurchbruch, vorbei an hochragenden Felsen mit skurilen Namen führt Sie die Fahrt zum Kloster Weltenburg. Das Kloster mit eigener reger Brauerei lädt in seinem Klosterladen zum Stöbern, in der Klosterkirche zum Staunen, im Museum zum Filmschauen und im Biergarten zum Entspannen ein. Ausflug Augsburg, die Fuggerstadt Augsburg – eine der ältesten Städte Deutschlands, lädt Sie ein, entdeckt zu werden. Besonders sehenswert sind das Rathaus mit dem großen „Goldenen Saal“ und der 70 Meter hohe Perlachturm. Er ist eines der Wahrzeichen von Augsburg und noch heute spielt das Glockenspiel des Turms viermal täglich Volkslieder oder Mozartmelodien. Ein weiterer Ort, den Sie auf Ihrem Ausflug erkunden werden, ist die Fuggerei. Als „Stadt in der Stadt“ wird die Fuggerei bezeichnet, die Jakob Fugger „der Reiche“ 1521 mit seinen Brüdern gründete. Die Fuggerei ist die älteste Sozialsiedlung der Welt für bedürftige, schuldlos in Not geratene katholische Augsburger Bürger und Einwohner. Sie umfasst 67 Häuser mit 140 Wohnungen, eine Kirche und einen Brunnen. reiseinformationen 1. Tag: Anreise Fuchsienstadt Wemding 2.–7. Tag: Aufenthalt Ihr Reiseziel ist ein ganz besonderer Ort: über 1.200 Jahre alt und dennoch jung geblieben. Wemding ist eine Kleinstadt mit prachtvollen Fassaden, liebenswerten Details, ehrwürdigen Gemäuern und historischen Entdeckungen. Die mittelalterliche Altstadt mit ihren stattlichen Bürgerhäusern und dem in sich geschlossen Marktplatz sowie die Stadtbefestigungen sind immer einen Ausflug wert. Ebenfalls interessant sind das Geburtshaus des Botanikers Leonhart Fuchs, die Wemdinger Zeitpyramide und die ungleichen Kirchentürme der Stadtpfarrkirche St. Emmeram. Bei unseren Ausflügen, die im Reisepreis enthalten oder vor Ort buchbar (siehe gesonderten Hinweis) sind, begeben Sie sich auf spannende Entdeckungstouren. 8. Tag: Rückreise Innenstadt, Wemding vor ort buchbare Ausflüge (Beispiele aus einem wechselnden Angebot) Römische Weißenburg mit Römer-Museum und der fränkischen Altstadt • Burg Kat zen - stein • Nördlingen an der „Roman ti schen Straße“ • Residenzschloss Oettingen im Ries und Dinkensbühl 62 Kostenloses Kundenservice ☎: 0 800-123 19 19 (Montag bis Sonntag von 8.00–20.00 Uhr!)

leistungen • Fahrt im Nichtraucherfernreisebus mit WC u. Getränkeselfservice • 7 Hotelübernachtungen in Zimmern mit Bad bzw. Dusche u. WC • 7 × reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet • 3 × Abendessen „4-Gang-Schmankerlmenü“ • 1 × Großes Grillfest (viergängig) mit einem Dessert „Eisfactory“ • 1 × „Terrassenparty“ – Livebuffet mit gegrillten Hax’n (4 Gänge) auf der Panoramaterrasse • 1 × Abendessen „Original Kuhstallabend“ als historisches 4-Gänge-Menü mit Ritterauftritt • 1 × Bayerisches Rustikalbuffet • Begrüßung durch den SKAN-CLUB 60 plus-Betreuer und die Hoteldirektion mit Programmvorstellung • Willkommenssekt/-cocktail im Rudolf-Diesel-Atrium mit historischer Hausführung • Verabschiedung mit Handschlag und einem kleinen persönlichem Geschenk • Filmvortrag über die Region • Geführter Spaziergang durch Wemding • 1 × Heinoabend • Ausflug Fränkisches Seenland mit Brombachsee inkl. Schiff fahrt • Ausflug Altmühltal mit Donaudurchbruch und Kloster Weltenburg • Ausflug Augsburg, die Fuggerstadt • Reiseforum mit Vorstellung des SKAN-CLUB 60 plus • Kostenlose Nutzung der hoteleigenen Einrichtungen, wie z. B. Hallenbad, Wellness- & Wohlfühlbereich u.v.m. • Betreuung durch das SKAN-CLUB 60 plus-Team • Kofferservice im Hotel • WLAN Ihr Hotel Seebauer Hotel Gut Wildbad Ihre SKAN-CLUB 60 plus-Unterkunft ist ein Hotel mit Tradition. Schon im 16. Jahrhundert residierte hier die bayerische Königsfamilie, denen das Gut Wildbad als kurfürstliches Heilbad diente. Im Laufe der Jahrhunderte kamen immer wieder bekannte Persönlichkeiten ins Hotel. Unter ihnen die Familie Krupp, Rudolf Diesel, Eduard Mörike, General von Witzleben, General Ritter von Epp, Baron Tucher oder auch die Grafen Pappenheim. 1886 erwarb Hans See - bauer das Gut Wildbad und ließ auf den Grundmauern des Privatbads das „Neue Kurhaus“ errichten. Dessen riesiges Atrium ist dabei ein wahrer Hingucker. Im naturnahen, ruhigen Umfeld lädt das Hotel nach vielfältigen Entdeckungen zum Entspannen geradezu ein. Die Zimmer sind mit Bad bzw. Dusche, WC, Föhn, Kosmetikspiegel, Fern seher, Radio, Telefon und WLAN ausgestattet sowie per Aufzug erreichbar. Das gemütlich-urige Restaurant, die Panoramaterrasse, die Hotelbar „Heinobar“ und ein Café sowie Hallenbad, Fitnessraum und Sauna vervollkommnen die Ausstattung des Hotels. Termine 2021 Ihre Zustiegsregion finden Sie hinter dem jeweiligen Termin 25.04.–02.05. ................................. € 689,– ................................... 2 02.05.–09.05. ................................. € 689,– ................................... 3 09.05.–16.05. ................................. € 709,– ................................... 4 16.05.–23.05. ................................. € 709,– ............................. 1 + 5 23.05.–30.05. ................................. € 709,– ................................... 2 30.05.–06.06. ................................. € 709,– ................................... 3 06.06.–13.06. ................................. € 709,– ................................... 4 13.06.–20.06. ................................. € 709,– ................................... 1 20.06.–27.06. ................................. € 709,– ................................... 2 27.06.–04.07. ................................. € 709,– ................................... 3 04.07.–11.07. ................................. € 689,– ................................... 4 11.07.–18.07. ................................. € 689,– ............................. 1 + 5 18.07.–25.07. ................................. € 689,– ................................... 2 25.07.–01.08. ................................. € 689,– ................................... 3 01.08.–08.08. ................................. € 689,– ................................... 4 08.08.–15.08. ................................. € 709,– ................................... 1 15.08.–22.08. ................................. € 709,– ................................... 2 22.08.–29.08. ................................. € 709,– ................................... 3 29.08.–05.09. ................................. € 709,– ................................... 4 05.09.–12.09. ................................. € 709,– ............................. 1 + 5 12.09.–19.09. ................................. € 709,– ................................... 2 19.09.–26.09. ................................. € 709,– ................................... 3 26.09.–03.10. ................................. € 709,– ................................... 4 03.10.–10.10. ................................. € 689,– ................................... 1 10.10.–17.10. ................................. € 689,– ................................... 2 17.10.–24.10. ................................. € 689,– ................................... 3 Kloster Weltenburg Einzelzimmerzuschlag: € 140,– Zuschlag für Personen unter 60 Jahren: € 27,– Kurtaxe wird vor Ort erhoben. Schätzlerpalais, Augsburg Nach Ihrer Anreise erhalten Sie gegen Extrakosten die Gästekarte. Sie gewährt Ihnen u. a. folgende Vorteile: Kostenlos: Informationsmaterial, Rad-/Wanderkarten • Nutzung der E-Bike- Ladestation; Kneipp-Anlagen • Sonntags im Sommer Musik am Marktplatz • Naherholungs-Freizeitgebiet Waldsee • Freie Benutzung von Langlaufloipe & Trimm-Pfad • Kostenlose Teilnahme an geführten Wanderungen/Radtouren/ Stadtführungen/Folterturmführungen/Turmbesteigungen der Stadtpfarrkirche • Berechtigung zum Erwerb einer Tennis-/Angelkarte • Ermäßigung bei sonstigen Veranstaltungen, wenn auf dem Plakat vermerkt (Stand: September 2020) Pro Person im Doppel-/ Zweibettzimmer, inkl. Halbpension, ab € 689,– Zustiegsregionen 1 Aachen, Ahlen, Alt-Arnsberg, Attendorn, Bad Salzuflen, Beckum, Bestwig, Bielefeld, Bochum, Bonn, Bottrop, Bünde, Dormagen, Dortmund, Düsseldorf, Duisburg, Ennigerloh, Eslohe, Essen, Finnentrop, Gelsenkirchen, Grevenbroich, Grevenstein, Gütersloh, Hagen, Hamm, Herford, Herne, Köln, Krefeld, Lennestadt, Leverkusen, Liesborn, Lippstadt, Lünen, Meschede, Minden, Mönchengladbach, Moers, Münster, Neheim-Hüsten, Neubeckum, Oberhausen, Oelde, Olpe, Olsberg, Osnabrück, Paderborn, Pulheim, Remscheid, Rheda-Wiedenbrück, Schmallenberg, Soest, Solingen, Sundern, Unna, Wadersloh, Warendorf, Werl und Wuppertal 2 Braunschweig, Celle, Gifhorn, Göttingen, Goslar, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Hildesheim, Kassel, Lübeck, Lüneburg, Nienburg, Northeim, Peine, Autohof Rhüden, Salzgitter, Schwerin, Soltau, Uelzen, Wismar, Wolfenbüttel und Wolfsburg 3 Altenburg, Arnstadt, Berlin, Brandenburg, Burg, Dessau, Eisenach, Erfurt, Gera, Gotha, Güstrow, Halberstadt, Haldensleben, Halle, Jena, Leipzig, Magdeburg, Naumburg, Neubrandenburg, Neuruppin, Neustrelitz, Potsdam, Stendal, Weimar, Wernigerode und Zeitz 4 Bautzen, Chemnitz, Cottbus, Döbeln, Dresden, Eisenhüttenstadt, Frankfurt/Oder, Freiberg, Fürstenwalde, Görlitz, Hoyerswerda, Reichenbach, Senftenberg, Spremberg und Zwickau 5 Aurich, Bad Zwischenahn, Bremen, Bremerhaven, Delmenhorst, Emden, Leer, Oldenburg, Osterholz-Scharmbeck, Papenburg, Sande, Varel und Wilhelmshaven buchung.ev@skan-tours.de • www.seniorenreisen.de 63

© 2018 SKAN-TOURS Touristik International GmbH