Aufrufe
vor 2 Monaten

Seniorenreisen 2023

  • Text
  • Ostsee
  • Urlaub
  • Reisebus
  • Busreise
  • Rentner
  • Senioren
  • Seniorenreisen
  • Reisen
  • Reise
  • Stadt
  • Ausflug
Seit fast 40 Jahren sind wir Ihr verlässlicher Reisepartner für Urlaubsziele an der goldenen Ostseeküste, über Thüringen und Harz, im Erzgebirge oder im Schwarzwald bis ins Allgäu. Das umliegende Ausland kommt mit Polen, der Schweiz oder Norditalien ebenfalls nicht zu kurz. Auch Kroatien ist wieder mit „im Gepäck“. Alle Reisen, die wir in diesem Jahr für Sie vorbereitet haben, stellen wir Ihnen mit diesem Katalog ausführlich vor. Entdecken Sie in unserem Hauptkatalog des SKAN-CLUB 60 plus für den Sommer 2023 unsere gewohnt gute Qualität zu angemessen Preisen. Zu ausgewählten Reisezielen erwartet Sie ein Preisnachlass bei Selbstanreise.

Zuverlässiger

Zuverlässiger Reiseschutz In jeder Situation. Minimaler Tarif, maximale Sicherheit, optimaler Urlaub mit dem STI-Reiseschutz-Paket: Stornokosten-Versicherung* Wir erstatten die vertraglichen Stornokosten oder die Mehrkosten der Hinreise bei verspätetem Reiseantritt aus versicherten Gründen, wie z. B. • schwerer Unfallverletzung und unerwarteter schwerer Erkrankung, • Tod, • Schwangerschaft, • Impfunverträglichkeit, • Bruch von Prothesen und Lockerung von implantierten Gelenken, • Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund einer unerwarteten betriebsbedingten Kündigung, • Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses nach Arbeitslosigkeit, • schulische Nachprüfung. Telefonische Stornoberatung inklusive: Ist Ihre Reise aufgrund von Krankheit, Unfall oder aus anderen Gründen gefährdet, gibt Ihnen die Telefonische Stornoberatung die richtige Empfehlung, ob Sie Ihre Reise antreten können oder stornieren müssen. Prämien in € pro Einzelperson STI-Reiseschutz-Paket mit Selbstbeteiligung Europa Busreisen Reiseabbruch-Versicherung* Wenn aus versichertem Grund die Reise abgebrochen, unterbrochen oder verlängert werden muss, ersetzen wir z. B. • zusätzliche Rückreisekosten, • den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Reiseleistungen, • die Mehrkosten des verlängerten Aufenthaltes. Reisekranken-Versicherung* Bei Krankheit oder Unfall sind über die Reisekranken-Versicherung die Kosten abgedeckt für • im Ausland notwendige ambulante und stationäre Heilbehandlungen; • einen medizinisch sinnvollen Krankenrücktransport. Wahlweise zahlen wir ein Krankenhaustagegeld in Höhe von € 50,– pro Tag für maximal 30 Tage anstelle von Kostenersatz für die vollstationäre Heilbehandlung im Ausland. Das Wahlrecht ist unverzüglich bei Beginn der stationären Heilbehandlung auszuüben. Als Ausland Welt gilt nicht Deutschland und nicht das Land, in dem die versicherte Person einen ständigen Wohnsitz hat. Wir bieten einen 24Stunden-Notfall- Service bei Krankheit und Unfall. Wir • informieren über die ärztliche Versorgung im Reiseland vor und während der Reise; • übermitteln Informationen zwischen Ärzten und Angehörigen; • organisieren einen Krankenbesuch (Hin- und Rückreise), wenn der Krankenhausaufenthalt voraussichtlich länger als fünf Tage dauert, und übernehmen die Kosten des Beförderungsmittels; • geben eine Kostenübernahmegarantie gegenüber dem Krankenhaus bis € 15.000,–; • organisieren einen Krankenrücktransport (ggf. Ambulanzflug), sobald er medizinisch sinnvoll und vertretbar ist; • erstatten Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis € 10.000,–. Flug- und Schiffsreisen Reisedauer bis 8 Tage 20,– 34,– über 8 Tage 29,– 44,– 40.07.611 (1911) – Marketinginformation Sie können sich in allen Fällen an Ihre SKAN-CLUB 60plus-Reisebetreuung vor Ort bzw. an die kostenlose Kundenservice-Telefonummer 0800 –1231 919 wenden. Europa: Europa, Mittelmeer-Anliegerstaaten, Kanarische Inseln, Azoren, Madeira und Spitzbergen. * Selbstbeteiligung: In der Stornokosten- und Reiseabbruch-Versicherung beträgt die Selbstbeteiligung je Versicherungsfall 20 % des erstattungsfähigen Schadens, mindestens € 25,– je Person. In der Reisekranken-Versicherung beträgt die Selbstbeteiligung bei Heilbehandlung im Ausland € 100,– je Versicherungsfall. Sie entfällt, wenn sich ein anderer Leistungsträger vorab an der Schadensregulierung beteiligt sowie bei minderjährigen Kindern. Abschlussfrist: Sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage, möglich. Bitte lesen Sie vor jedem Versicherungsabschluss das Produktinformationsblatt, das Sie unter www.pib-erv.de, unter Tel. 089 4166 - 1766 oder unter contact@erv.de erhalten. Maßgebend für den Versicherungsschutz sind die Versicherungsbedingungen der ERGO Reiseversicherung AG (VB-ERV 2019). Leistungs- und Prämienänderungen vorbehalten. In Kooperation mit: 8 Kostenloses Kundenservice ☎: 0800-123 19 19 (Montag bis Sonntag von 8.00–18.00 Uhr!)

Sehr zu empfehlen: Reiseschutz – der ideale Begleiter für den Urlaub Der Sommer ist bekanntlich „die schönste Zeit des Jahres“. Egal, ob Badeurlaub an der Ostsee oder eine Städtereise – Millionen Deutsche nutzen vor allem diese Zeit, um dem Alltag zu entfliehen und genießen ein paar schöne Tage lieber draußen in der Welt, statt auf eigener Terrasse oder Balkon. Ihr SKAN-CLUB 60 plus bietet Ihnen interessante Busreisen zu Zielen in ganz Deutschland und in Europa für unvergessliche Erlebnisse. Wofür auch immer Sie sich entscheiden – um den Urlaub rundum genießen zu können, sollten Sie auch an den passenden Versicherungsschutz denken. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie in ein „exotisches“ Land reisen oder „nur“ in Deutschland unterwegs sind. Ein Unfall kann schnell und überall passieren – auch wenn man diesen Gedanken gerade im Zusammenhang mit Urlaub gerne verdrängt. „Ach was, uns ist noch nie etwas passiert. Wir brauchen keine Versicherung.“, war die standhafte Aussage eines Reisenden, als er den Sommerurlaub für sich und seine Frau buchte. Gut, dass diese hartnäckig blieb und sich lieber absichern wollte. So schlossen beide doch noch das STI-Reiseschutz-Paket für Busreisen europaweit für eine Reisedauer über 8 Tage ab, denn das Risiko lässt sich bekanntlich nicht steuern. Und tatsächlich ... Die Reise endete am sechsten Tag für Herrn E. mit einer lebensbedrohlichen Erkrankung. Ihm wurde bei einer Stadtführung plötzlich schwindelig und er verlor die Orientierung. Der Reisebetreuer/Reiseleiter alarmierte schnellstens über die Zentrale der Firma SKAN-TOURS die Notrufzentrale der ERGO, die einen Krankenwagen an den Aufenthaltsort schickte. Der Patient wurde in Begleitung seiner Frau ins nächstgelegene Krankenhaus gebracht. Die Diagnose: Eine doppelseitige Lungenentzündung war Auslöser einer akuten Sepsis. Die Infektionsbakterien verbreiteten sich im ganzen Körper und der Zustand von Herrn E. verschlechterte sich dramatisch. Auf der Intensivstation versuchten die Ärzte, ihn mit Infusionen und Medikamenten zu kräftigen und die Organfunktionen wiederherzustellen. Es war ungewiss, ob der Senior die Erkrankung überleben würde. Doch er hatte einen Schutzengel. Dank der richtigen Behandlung konnte er wieder stabilisiert und zwei Wochen später in sein Heimatkrankenhaus nach Deutschland zur weiteren Mobilisierung verlegt werden. Die Kosten beliefen sich auf rund 120.000,– Euro plus etwa 700,– Euro für den Reiseabbruch der Ehefrau. Kosten, über die sich die Familie dank des passenden Reiseschutzes keine Sorgen machen musste, denn das war unsere Sache – die Sache der ERGO. Das Reiseschutz-Paket von SKAN-TOURS enthält neben der Reisekranken-Versicherung aber noch viel mehr Leistungen: eine Stornokosten-Versicherung, eine Reiseabbruch- Versicherung und die telefonische Stornoberatung. Falls Sie Ihre Reise nicht antreten können, weil Sie beispielsweise mit einer Blinddarmentzündung im Krankenhaus liegen, wäre es doch sehr ärgerlich, wenn zu der Enttäuschung über die verpasste Reise auch noch die anfallenden Stornokosten auf Sie zukämen. Mit einer Stornokosten-Versicherung kein Problem. Die Reiseabbruch-Versicherung hingegen kommt für zusätzliche Rückreisekosten auf, wenn der Urlaub bereits angetreten ist und früher als geplant abgebrochen werden muss bzw. ersetzt sie Ihnen den anteiligen Reisepreis für nicht genutzte Reiseleistungen. Bei der telefonischen Stornoberatung erhalten Sie bei Krankheit, Unfall oder aus anderen Gründen die richtige Empfehlung, ob Sie Ihre Reise antreten können oder stornieren müssen. Denken Sie rechtzeitig – am besten gleich bei Buchung Ihrer Reise – daran, sich für die „schönste Zeit des Jahres“ rundum abzusichern. Mit dem STI-Reiseschutz-Paket von SKAN-TOURS und der ERGO sind Sie in jedem Fall auf der sicheren Seite. Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub! Ihr Team aus der Zentrale der ERGO Reiseversicherung in München buchung.ev@skan-tours.de • www.seniorenreisen.de 9

© 2018 SKAN-TOURS Touristik International GmbH